PianoHausMusik - "Er ist nicht bloß Virtuose, er ist auch Poet"
Veranstaltungsdatum: 03.03.2010

Frédéric Chopin zum 200. Geburtstag
Hisako Kawamura, Klavier
Hans Christian Schmidt-Banse, Moderation


Geboren im Jahr 1810, gibt Chopin Anlass, seinen Geburtstag zu feiern ... vornehm und leise, wie es seinem Charakter entspräche.

Grund genug, eine Spurensuche zu wagen ins Innere der Chopin’schen Klavierkunst, in seine unnachahmliche Noblesse der diskreten Virtuosität, der poetischen Zeichnung, der geheimnisvollen Erzählformen und der sensiblen Stimmungszeichnungen.

Ein entsprechend ausgewähltes Programm gibt die Möglichkeit einer Hommage à Frédéric Chopin mit kurzen Einblicken in dessen Charakter, Leben und Schicksal. 
 

Polonaise-Fantasie op. 61
Nocturne cis-Moll "Lento con gran espressione"
Grande Valse brillante op. 42
Sonate Nr. 2 b-Moll op. 35


19:30 Uhr
Pianohaus Kemp Bielefeld
Kartentelefon 0521 - 60 737
[ WEITERE TERMINE ]

09.04.2019 UNIVERSITÄTSMUSIK "Ich habe immer nur den einen Gedanken, wie kurz die Lebenszeit sei""


© Annette Kristina Banse, Prof. Dr. Hans Christian Schmidt-Banse