CONCERT REMARQUABLE "Leise wie ein Hauch flüstern und hallen die Tasten"
Veranstaltungsdatum: 18.09.2012

Sieben Variationen über das Pianoforte

von
Annette Kristina Banse und Hans Christian Schmidt-Banse
Gesa Lücker und Gabriele Leporatti, Klavier


Konzert für Konzert dient der Flügel unserem musikalischen Entzücken, ein wunderbares Instrument.

Höchste Zeit also, diesem treuen Pianoforte eine dankbare Liebeserklärung zu machen, sein Geheimnis zu erkunden und der Frage nachzugehen, warum es auch die Schriftsteller und Dichter immer wieder staunen macht. An der komplizierten Mechanik kann es nicht liegen. Woran aber dann?

Neugierig stöbern wir in den literarischen Zeugnissen und stellen fest: man verehrt das Klavier, weil es sich mit der Aura von Poesie umgeben hat, denn es kann unvorstellbar viel, wenn nicht gar alles ... was an diesem Abend in Wort und Klang aufs Schönste zu beweisen ist. Unter andem mit Franz Schuberts zauberhafter Fantasie f-Moll.

Dienstag, 18. Sept. 19:23 Uhr
Steigenberger Hotel Remarque
Karten 0541 - 6096 663

[ WEITERE TERMINE ]

09.04.2019 UNIVERSITÄTSMUSIK "Ich habe immer nur den einen Gedanken, wie kurz die Lebenszeit sei""


© Annette Kristina Banse, Prof. Dr. Hans Christian Schmidt-Banse