CONCERT REMARQUABLE "Ein Künstler im Dialog mit sich selbst"
Veranstaltungsdatum: 17.01.2007

An- und Einsichten eines Pianisten
von und mit Matthias Kirschnereit


Was ein Pianist auf dem Podium präsentiert, sind Interpretationen von musikalischen Werken. Was man üblicherweise nicht erfährt, sind jene vielfältigen intimen Überlegungen, die er zu den Werken anstellt.

Diesmal ist es anders. Matthias Kirschnereit gibt seine Gedanken und Reflexionen zur Musik preis ... wie sie zu ihm spricht, was sie ihm verrät, welche Bedeutung sie für ihn hat, wie er sie versteht, welche ‚Bilder’ ihm diese Werke vermitteln.

Selbstverständlich spricht der Künstler nicht selber, er muß sich voll und ganz auf sein Spiel kon-zentrieren.

Deswegen stellt sich Annette Kristina Banse als Matthias Kirschnereits ‚Leih-Stimme’ zur Verfü-gung bei dessen Dialog mit sich selbst und mit der Musik von Mendelssohn, Schumann und Brahms.


Steigenberger Hotel Remarque
Tel. 0541 - 6096 663

[ WEITERE TERMINE ]

09.04.2019 UNIVERSITÄTSMUSIK "Ich habe immer nur den einen Gedanken, wie kurz die Lebenszeit sei""


© Annette Kristina Banse, Prof. Dr. Hans Christian Schmidt-Banse