CONCERT REMARQUABLE "Bilder einer Sonderausstellung"
Veranstaltungsdatum: 06.09.2006

Das Schicksal des Modest Mussorgskij

erzählt von
Annette kristina Banse und Hans Christian Schmidt-Banse
Andrej Shibko, Klavier


Bekannt sind die Bilder einer Ausstellung von Modest Mussorgskij. Weniger bekannt sind die Zeichnungen, von denen er sich zu zehn musikalischen ‚Abbildungen’ hat anregen lassen.

Noch weniger bekannt sind das kurze, wilde Leben und das beklagenswerte Schicksal des russi-schen Komponisten. Das erste Concert Remarquable skizziert ein verstörendes Portrait Mussorgskijs und stößt auf eine rätselhaften Einsicht: zwischen seiner kerngesunden Musik und seiner zutiefst kranken Psyche liegen Welten.

Wir laden ein zur virtuellen Promenade durch eine Galerie voller Bilder. Bilder von Mussorgskij, aber auch von Debussy, Tschaikowskij, Stassow, Rimskij-Korsakow und vielen anderen – lebendige Zeitzeugen eines widersprüchlichen Menschen, der durch seine eigene Gestalt tödlich bedroht war. Und dann ist da noch das Bildnis einer geheimnisvollen schönen Unbekannten ... mit ihren Augen besichtigen und verstehen wir einen tragischen Künstler aus intimer Nähe.


Steigenberger Hotel Remarque
Te. 0541 - 6096 663

[ WEITERE TERMINE ]

28.04.2019 KLANGBILDER, WELTBILDER


© Annette Kristina Banse, Prof. Dr. Hans Christian Schmidt-Banse